2 euro münze frankreich elysee Vertrag

Published on July 9, 2020

Die Münzen bestehen aus zwei Legierungen. Der innere Kreis besteht aus drei Schichten (Nickelmessing, Nickel, Nickelmessing) und dem äußeren Ring aus Kupfer-Nickel, was ihnen ein zweifarbiges (silbernes äußeres und goldenes Inneres) Aussehen verleiht. Der Durchmesser der Münzen beträgt 25,75 mm, die Dicke 2,20 mm und die Masse 8,5 Gramm. Die Ränder der Münzen sind fein mit Schriftzügen gefräst, obwohl das genaue Design der Kante zwischen den Staaten variieren kann, wobei einige sich dafür entscheiden, den Namen oder die Stückelung des ausgabeierenden Staates um den Rand zu schreiben (siehe “Kanten” unten). Die Münzen wurden seit 2002 verwendet, obwohl einige auf das Jahr 1999 datiert sind, das das Jahr ist, in dem der Euro als Währung geschaffen, aber nicht in den allgemeinen Umlauf gebracht wurde. Beschreibung:Der innere Teil der Münze zeigt kretischen Rebellen, die die griechische Flagge hissen, eine symbolische Darstellung von Kretas Kampf für die Union mit Griechenland. Auf der oberseite, im kreisförmigen Sinne und mit Großbuchstaben der Name des Ausgabelandes “Hellenische Republik” auf Griechisch. Darunter die Worte: “100 Jahre Vereinigung Kretas mit Griechenland” auf Griechisch. Rechts: `1913-2013` und das Monogramm der griechischen Münze. Der äußere Ring der Münze trägt die 12 Sterne der Europäischen Union.

Beschreibung: Der innere Teil der Münze zeigt die Thessalonich-Brüder Konstantin und Methodius auf beiden Seiten des symbolischen Doppelkreuzes, das auf drei Hügeln steht. Das Kreuz wird außerdem wie ein Bischofsstab gehalten, der die Symbole der Staatlichkeit und des Christentums zusammenführt und die Bedeutung der Mission der Brüder hervorhebt, die dazu beigetragen hat, die volle Souveränität und Legitimität Großmährens – des ersten slawischen Staates in Mitteleuropa – zu gewährleisten. Die Figur des Konstantin hält ein Buch, das Bildung und Glauben darstellt, während Methodius mit einer Kirche gezeigt wird, um glauben und institutionelles Christentum zu symbolisieren. Entlang des unteren Rands des inneren Teils der Münze ist der Name des ausgabeierenden Landes, “SLOVENSKO”, sowie die Jahre “863” und “2013”, alle durch einen Strich getrennt. Entlang des oberen Rands des inneren Teils befinden sich die Namen “KON-TANT-N” und “METOD”.