Bavaria zwiebelmuster blau

Published on July 14, 2020

Eine eindrucksvolle und seltene Hutschenreuther Studie eines Araspapagei, von Hans Achtziger auf einem blühenden Ast, blauen Flügeln und ausgestrecktem Schwanz. 25 x 24 x 70 cm Vor dem Ende des 18. Jahrhunderts kopierten andere Porzellanfabriken das Meidende Zwiebelmuster. Im 19. Jahrhundert boten fast alle europäischen Manufakturen eine Version mit transferbedruckten Umrissen an, die von Hand eingefärbt wurden. Enoch Wedgwoods Muster in den 1870er Jahren war als “Meiden” bekannt. Heute ist eine japanische Version namens “Blaue Donau” bekannt und wird unter den Geschirrmustern verwendet. [2] Hallo, es ist ein kleiner Becher mit gekreuzten Schwertern darunter, die Linien durchgepunktet haben. Auch wenn an das Licht gehalten, gibt es kleine Stift Typ Markierungen unter dem Muster, blaue Zwiebel, jede Idee? mit Dank Lorraine habe ich mehrere Stücke von blauen Zwiebeln mit Markierung, die wie gekreuzte Pfeile aussieht. gefiederte Enden gegenüber Punkten mit blauen Zwiebeln in Schrift darunter geschrieben. Ich fand nur ein Stück auf ebay, das sagte, dass dies eine japanische Marke war. Angeblich sind diese Stücke über 60 Jahre alt. Deutscher Hutschenreuther Dinner-Service für 12 `Sylvia` Muster, bestehend aus 12 Dinner & Entrée Teller, 12 Trios (1 Seitenteller fehlen), 12 Dessertschalen, 12 Suppen-Coupés & unter Gerichten, 2 Tureens, Servierplatte, Soße Boot, Zuckerdose & Sahne umfangreicher deutscher Hutschenreuther-Dinner-Service, blaues Zwiebelmuster, inklusive 10 Hauptteller, 8 Entrée-Teller, 8 Suppen-Coupes, 6 Dessertteller, 8 Trios, Teekanne, Kaffeekanne , Sieb, Soße Boot & Pfanne, Zucker & Sahne, Salze & Paprika, 8 Seitenteller & 4 Vari Wie ich anfangs schrieb, gibt es viele Meimeien Marken in Bezug auf die verschiedenen Fabriken, die dieses Muster produziert.

Woher wissen Sie, ob es sich um Deutsche Meiden handelt? Viel frühes Meiden war nicht gekennzeichnet, obwohl der Name “Meisen” von frühen Stücken beeindruckt war, die nicht von höchster Qualität waren, weil die beste Methode des Brennens und der Formel für das Porzellan nicht perfektioniert worden war. Diese Stücke hatten eine leicht graue Tinte. Da das Zwiebelmuster nicht durch eine Marke geschützt war, konnte jeder das Muster verwenden. 1888, nachdem die Meisener ofen- und Feuertonfabrik 1882 eine Marke mit dem Namen “Meissen” eingetragen hatte, beschloss die Meisenmanufaktur, ihren Namen zu schützen. Um ihr Produkt leicht identifizierbar zu machen, wurde auf der Vorderseite des Stückes eine Markierung von gekreuzten Schwertern mit Pommels sowie die gekreuzten Schwerter auf der Rückseite auf den Sockel des Bambusrohrs gelegt. Obwohl dies hilft, das Stück zu datieren, kann die Vielfalt der Meiden-Marken und Kopien von Meiden-Marken ohne ein gutes Nachschlagewerk sehr verwirrend sein. Hallo, Beverly, ich bin auf diesen Blog gestoßen, während ich ein Meiden-Stück untersuchte, das ich in meinem Besitz habe. Mein Großvater stammte aus Sachsen und ich habe eine Meidenblaue Zwiebel-Retikulierungsplatte, die meiner Familie von meiner Tante (Tochter des Großvaters) geschenkt wurde, und ich habe nur ein paar Bilder dieses besonderen Musters online gefunden (viele retikulierte Plattenbilder gefunden, aber nur zwei in diesem speziellen Design). Ich suche, um herauszufinden, seinen ungefähren Wert und die am besten geeignete Art und Weise, um es zu verkaufen. Auf der Rückseite befindet sich ein blauer Stempel eines Sterns mit dem Wort Meimeien darüber in einem blauen Oval. Es gibt eine bemalte Zahl `15.` in blau zum unteren Rand hin. Auch gibt es das Wort MEISSEN in ihm beeindruckt, sowie eine impressionierte Zahl 3 und darunter, eine impressionierte Zahl 10.

Ich könnte Ihnen Fotos schicken, wenn Sie möchten? Wie hoch sind Ihre Gebühren für die Beurteilung? Vielen Dank.